Social Media Atlas

YouTube vor WhatsApp und Facebook
https://www.messengerpeople.com/de/whatsapp-nutzerzahlen-deutschland-2019/ 09.10.2019

Wie soziale Netzwerke unsere Kommunikation verändern

Den meisten dürfte das Chatten bekannt sein durch WhatsApp, der wohl weltweit bekanntesten Chat-App, die gleichzeitig eines der derzeit erfolgreichsten Sozialen Netzwerke ist. WhatsApp gehört seit 2014 zu Facebook.
https://gallus-verlag.de/wie-soziale-netzwerke-unsere-kommunikation-veraendern/ 07.10.2019

Telekom

Die Telekom bietet die Sozial-Flat für Facebook, WhatsApp, Telegram, Instagram, Snapchat, Twitter, Twitch und Youtube im TV Spot an
05.07.2019

Stiftung Warentest

Social Media: Facebook, Twitter, WhatsApp, Instagram, ... auf dem Prüfstand
18.07.2019

WhatsApp = Vertrag mit Spanner

WhatsApp sammelt generell sehr viele Daten, wie etwa den Anzeigenamen, Geburtstag, Telefonnummer, Status und Profilbild, GPS-Daten, mobile Daten oder WLAN, alle Kontaktdaten um diese regelmässig mit Facebook abzugleichen.
Aus diesen Daten kennt Facebook, ohne den Inhalt mitzulesen und trotz eventuellem Widerspruch, wer sich mit wem wann und wo unterhält oder trifft, wann und wo man auf der Toilette, auf einer Veranstaltung, am schlafen oder wann man sonst an was ist!!! KEIN anderer Internet-Dienst analysiert so viel Daten, um Menschen zu beobachten.

[Wer würde zulassen, dass er ständig beschattet wird, oder sogar seine Freunde oder gar sein Kind beschattet? Mit Facebook macht man aber gerade einen Vertrag auf absolute Erlaubnis, sich selbst und seine Kinder zu beobachten!!!]

https://www.techbook.de/apps/messenger/whatsapp-datenschutz-zugriff-facebook
24.05.2019

Günstiger SMS-Ersatz???

Navigation geht auch offline, Viele Apps funktionieren offline und zeigen dadurch keine Werbung, Informationen kann man sich in Ruhe zuhause suchen. Geht es nur um die ständige Erreichbarkeit? Definitiv! Die Flatrate wird in der Regel allein durch soziale Netzwerke aufgebraucht!

Eine Flatrate kostet im Durchschnitt mindestens 10€ im Monat (mit oder ohne Handyvertrag) - das sind 120€ im Jahr! Bei 100 Personen sind das schon 1000€ im Monat, b.z.w. 12000€ im Jahr!

10 SMS im Monat und kostenloses persönliches telefonieren oder E-Mail/Messenger im WLAN kostet gerade mal 1€ im Monat und reicht genügend. 108€ kann eine Person im Jahr sparen oder anderweitig verwenden!!!
23.05.2019
08.03.2019 Durch Zweifaktoren Authentizierung bei Facebook wird man in Facebook durch die Telefonnummer und WhatsApp auffindbar.

01.01.2019 Facebook plant die Zusammenlegung von WhatsApp, Facebook, Facebook Messenger und Instagram zu einem grossen sozialen Netzwerk.